Mediagourmet

Web Entwicklung • Redaktionssysteme • Soziale Medien

Projekt Radio Gong - München

 
Radio Gong - München
Radio Gong - München
Programmierung und Einbindung eines Content Management Systems (CMS) für Radio Gong München. Hier wurden die aktuellen Bereiche auf ein CMS reduziert. Die Stärke ist die vollkommene Integration der einzelnen Inhalte in die Seite.

Teamstruktur:
1 Radio Gong Redakteur Online, 1 Radio Gong Redakteur Nachrichten,
1 Administrator
1 PHP-Programmierer, 1 Designer, 1 Web-Entwickler
Projektmanagement
(Konzeption & Planung, Qualitätssicherung, Templates & Navigationskonzept)

Ergebnisse der Anforderungsanalyse:
Integration eines CMS zur Bereitstellung der Artikel und Nachrichten in den bestehenden Webauftritt.
Einbindung der Nachrichtenredaktion mit aktuellen Verkehrsinformationen.
Einbindung eines Multimediabereichs für die verschiedenen Events und Sendungen von Radio Gong mit Diashow, Video- und Audiodateien sowie Gewinnspielen.
Monitoring aller Bereiche des CMS um auf Lastspitzen schnell reagieren zu können.

Probleme und kritische Bereiche:
Die dynamischen Seiten sollen das vorhandene Design und die Funktionalität soweit wie möglich beibehalten. Hierfür war eine genaue Betrachtung des internen Workflows nötig.
Die Resourcenplanung bei Radio Gong konnte nur indirekt beeinflusst werden.
Bei Durchsagen im Radio wurden teilweise sehr hohe Serverlasten erzeugt.
Die Umsetzung musste Aufgrund von internen Neustrukturierungen bei Radio Gong in
einem kurzen Zeitfenster erfolgen.
Die Laufzeit des gesamten Projekts von der Angebotsphase bis zum Relaunch betrug 4 Monate (Sept. 2003 – Jan. 2004). Der Relaunch musste zum 31. Januar 2004 erfolgen. Dieser Termin konnte erfolgreich eingehalten werden.

Lösungsstrategien:
Mit Hilfe der Redakteure und des Administrators wurde eine genaue Abbildung der statischen Seiten im CMS erreicht. Dadurch wurden die Lernkurve für die Redakteure niedrig gehalten, um Ihnen den Einstieg in das CMS so einfach wie möglich zu machen.
Und um Sie zu animieren, schnell mit der Pflege der Inhalte zu beginnen, damit frühzeitig Fehlerquellen erkannt wurden.
Durch Aufteilung der verschiedenen Bereiche (Events, Nachrichten, Multimediale Inhalte) in kleinere Subprojekte wurden die Abhängigkeiten untereinander auf ein Minimum begrenzt. Dadurch konnten Teilbereich getestet und schnell abgeschlossen werden.
Für die hohen Serverlasten entwickelten wir ein Konzept zur Optimierung der Hardware bei Radio Gong, welches auch in Teilbereichen umgesetzt wurde.

Fazit:
Hier wurden von meinem Team trotz der hohen Anforderungen ein Redaktionssystem
bei Radio Gong installiert das keinerlei Ausfälle zu verzeichnen hatte.
Auch wurden im Laufe der Nachbearbeitung des Projekts von Radio Gong bei mir noch weitere Module bestellt.



  Kategorie Webseite
Technik CMS
Partner Marktschreier
Relaunch Relaunch 2004
Projekt Nummer # 36

<< zurück


Hits: 3013

Hinweis:
Aus Gründen des © werden einige meiner Arbeiten hier nicht angezeigt oder verlinkt. Ebenso kann ich keine Gewähr dafür übernehmen, dass die Projekte nach der Übergabe noch meiner Programmierung oder meinem Design entsprechen.